September 1

Verhaltensmuster ändern

0  Kommentare

Du bist sicherlich hier weil Du Dein Verhalten bzw. Deine Verhaltensmuster ändern möchtest. 

In den meisten Artikeln im Netz dazu findet sich folgender Satz:

Darum ist Verhalten ändern so schwer. 

Ein Glaubenssatz, der ruhig hinterfragt werden darf. 

Wenn uns überall eingeredet wird, dass Verhaltensänderung schwer und langwierig ist, glauben wir es. 

Es wird zur Selbsterfüllenden Prophezeiung

Negative Verhaltensmuster (erkennen)

Um tiefer in das Thema Verhaltensmuster ändern einzusteigen zunächst eine kleine Geschichte. 

Ich gehe eine Straße entlang

Ich gehe eine Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle hinein.
Ich bin verloren.
Ich bin ohne Hoffnung.
Es ist nicht meine Schuld.
Es dauert endlos, wieder hinauszukommen.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle wieder hinein.
Ich kann nicht glauben,
schon wieder am gleichen Ort zu sein.
Aber es ist nicht meine Schuld.
Immer noch dauert es sehr lange, herauszukommen.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich falle schon wieder hinein…
aus Gewohnheit.
Meine Augen sind offen.
Ich weiß, wo ich bin.
Es ist meine Schuld.
Ich komme auch sofort wieder heraus.

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch.
Ich gehe darum herum.

Ich gehe eine andere Straße.

(Sogyal Rinpoche)

Das hat lange gedauert und einige Stürze in das tiefe Loch benötigt, bevor der arme Kerl sein Verhalten geändert hat. 

Wenn etwas nicht funktioniert, probiere etwas anderes!

Dazu musst Du aber erst die Erkenntnis haben, das Dein Verhalten nicht zur gewünschten Veränderung führen kann. 

Der erste Schritt zu erfolgreichen Verhaltensänderung ist also erkennen des negativen Verhaltensmusters. 

In der obigen Geschichte ist es immer dieselbe Straße. 

Sobald eine andere Straße genommen wird, kann sich etwas ändern. 

Das Wort Verhaltensmuster kann übrigens auch mit Gewohnheit oder Routine ersetzt werden. 

Auslöser für unser Verhalten finden

Jede Gewohnheit von uns hat einen Auslöser, einen Trigger. 

Es gibt fünf typische Auslöser welche unsere Gewohnheiten auslösen:

  • Ort
  • Zeit
  • emotionaler Zustand
  • Handlung im Vorfeld
  • andere Personen

Ich habe Dir dazu jeweils ein Beispiel:

Welcher Ort löst Dein Verhalten aus?

Du kommst abends völlig erledigt von der Arbeit. 

In Deinem Wohnzimmer hast Du einen unglaublich bequemen Sessel. 

Direkt neben dem Sessel ist die Fernbedienung für den Fernseher.

Alles Wichtige steht in Griffweite. Du hast keinen Grund mehr aufzustehen. 

Dein Gewohnter Ort, in dem Fall das Wohnzimmer, wird zum Auslöser. 

Durch Dein tägliches Sitzen auf dem bequemen Sessel und dem Fernsehkonsum bewegst Du Dich zu wenig. 

Dein Körpergewicht steigt und die Lust das Du Dich bewegst, sinkt. 

Welche Tageszeit triggert Dein Verhalten?

Ob es das Mittagessen pünktlich um 12 Uhr ist, der Snack um 15 Uhr oder der Kaffee nach dem 13 Uhr Loch. 

Abhängig von der Tageszeit ändern sich unsere Verhaltensweisen. 

Morgens nach dem Aufstehen putzen wir uns die Zähne. Das haben wir uns angewöhnt. 

Warum machen wir das nicht erst mittags? 

Zu welchen Uhrzeiten kommt bei Dir ein bestimmtes Verhaltensmuster auf?

Welcher emotionale Zustand bringt Dich zu einem bestimmten Verhalten?

Trinkst Du nach einem erfolgreichen Arbeitstag oder einem Geschäftsabschluss ein Gläschen Wein?

Oder isst Du bei Frust Süßigkeiten? Kaust Du in stressigen Situationen auf den Fingernägeln herum?

Das sind emotionale Zustände, welche uns zu einem bestimmten Verhalten bringen. 

Gibt es eine Handlung im Vorfeld welche Dein Verhalten verursacht?

Dazu habe ich ein Beispiel von mir selbst. 

Sobald ich meine Joggingschuhe anziehe ist das der Startschuss für eine Laufrunde. 

Das Anziehen der Schuhe löst also mein Verhalten aus. 

Es kommt sicher nicht vor das ich die Schuhe anziehe und danach nicht zum Laufen gehe. 

Welche Personen lösen Dein Verhalten aus?

Bist Du Raucher und steckst Dir eine Zigarette an, wenn Du bei anderen Rauchern stehst?

Machst Du einen Großputz deiner Wohnung bevor Deine Schwiegermutter zu Besuch kommt?

Personen können ebenfalls ein Verhalten in uns auslösen. 

Das können sowohl negative Verhaltensmuster, als auch positive sein. 

Welche Personen triggern bei Dir ein bestimmtes Verhalten?

Verhaltensmuster ändern

Schauen wir uns nun an, wie wir negative Verhaltensmuster ändern können. 

Die einfachste Lösung ist es, die Auslöser für das negative Verhalten zu vermeiden. 

Das funktioniert bei einigen Sachen hervorragend, bei anderen nicht. 

Beim Rauchen z. B. spielen noch andere Faktoren eine Rolle. 

Also haben die anderen recht? Es ist nicht leicht seine Verhaltensmuster zu ändern?

Ja und Nein. 

Es kommt darauf an wie man es angeht. 

Stelle Dir vor Du nimmst Dir vor den Mount Everest zu besteigen. 

Was genau müsstest Du dazu machen, um es auch zu schaffen?

Du müsstest trainieren. 

Vor allem aber den Mount Everest in kleine Scheibchen aufteilen.

Das heißt, Du setzt Dir Zwischenziele und Etappen, welche Du erreichst, bevor Du am Gipfel bist. 

Ein kleines Beispiel aus dem Alltag:

Nehmen wir die Einschränkungen, welche die Corona Pandemie mit sich gebracht haben. 

Glaubt ihr diese wären akzeptiert worden, wenn alles auf einmal gekommen wäre?

Sicherlich nicht!

Dadurch das die Salami-Taktik angewendet wurde konnten wir uns nach und nach daran gewöhnen. 

Unser Verhalten im Alltag und auch im Privatleben hat sich dadurch verändert. 

Genau so funktioniert das mit anderen Verhaltensmustern auch. 

Du musst klein anfangen und trainieren.

Also zunächst kleine Dinge ändern und wenn du trainiert bist dich den größeren widmen. 

Dann ist es auch einfach umzusetzen. 

Gerne helfe ich Dir dabei in die Umsetzung zu kommen

Hartmut Laufer

-Dipl. Ingenieur-

Entwickeln von Verhaltensgewohnheiten:
Durch Kennenlernen zur Kenntnis.
Durch Anwenden zum Können.
Durch Wiederholen zur Gewohnheit.

Jochen Pippir


Coach, NLP-Practitioner (DVNLP), Heilpraktiker,

Jochen Pippir

Weitere Artikel:


Glaubenssätze und Werte – Wie sie entstehen

Glaubenssätze und Werte – Wie sie entstehen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>